Willkommen im flowtify Hilfe-Center

Drucken

Review

Was ist ein Review?

Bei einem Review wird für die Nachbearbeitung eines Audits das Vier-Augen-Prinzip angewandt. Das bedeutet, dass das Audit nach der Durchführung von einem Auditor erst von einem Reviewer angeschaut wird, bevor das Ergebnis an den Auditierten übermittelt wird. Ein Review ist optional. Es besteht aus einem Dialog zwischen Auditor und Reviewer, da Änderungen ausschließlich durch den Auditor durchgeführt werden.

Aktivieren Sie das Review bei der Auditplanung auch dann, wenn Sie nur Tippfehler korrigieren möchten. Dies ist sonst nicht möglich.

Wie wird ein Review durchgeführt?

Sobald das Audit vom Auditor in der App zur Nachbearbeitung versandt wurde, kann das Review beginnen. Bevor ein Review nicht abgeschlossen ist, können weder eine Defizitliste noch Berichte erstellt werden.

Wenn Sie als Reviewer keine Anmerkungen haben, dann können Sie direkt oben rechts den Button “Review beenden” klicken. Wenn nicht, dann …

  • Klicken Sie auf “Auditmanagement”
  • Wählen Sie den Reiter “Durchgeführte Audits”
  • Öffnen Sie das gewünschte Audit

  • Klicken Sie im Review-Reiter rechts außen auf die hellblaue Sprechblase neben der Frage, wenn es bei einer Frage/Antwort etwas zu beanstanden gibt. Nur durch diese Kontaktaufnahme mit dem Auditor können Änderungen im Audit gemacht werden.
  • Tragen Sie eine Nachricht für den Auditor ein
  • Klicken Sie “Kommentar versenden”. Auf der Sprechblase wird nun ein Stundenglas angezeigt. Das bedeutet, dass der Reviewer nun auf die Antwort des Auditors warten muss.
  • Klicken Sie auf eine dunkelblaue Sprechblase, wenn angezeigt werden soll, was der Auditor geantwortet hat

  • Klicken Sie auf “Akzeptieren”, wenn die Antwort des Auditors das ursprüngliche Problem gelöst hat
  • Klicken Sie auf “Ablehnen” und geben Sie einen Kommentar ein, wenn das Problem noch weiter bearbeitet werden muss
  • Wenn alle geöffneten Dialoge mit dem Auditor akzeptiert wurden, sehen Sie überall hellblaue Sprechblasen mit einem Haken darauf. Außerdem wird dann der Counter oben rechts auf dem Bildschirm wieder zu einem Button.
  • Klicken Sie oben rechts auf den Button “Review beenden”

Nun sehen Sie, dass die Reiter “Defizitliste” und “Report” neben dem aktivierten Reiter “Review” schwarz geworden sind. Das bedeutet, dass Defizitliste und Berichte jetzt erstellt werden können.

Nach Beendigung des Reviews sind die Sprechblasen nicht mehr zu sehen. Die Bearbeitung während dem Review wird aber trotzdem dokumentiert und ist unten im Verlauf jederzeit nachvollziehbar.

Wie kann ich ein Review bearbeiten?

Ein Review kann nur während der Durchführung bearbeitet werden. Nachdem das Review beendet wurde (Button) kann es nicht mehr bearbeitet werden.

Wie kann ich ein Review löschen?

Ein Review kann nicht gelöscht werden.